Werkstudent IT Security (m/w/d)

Einsatzort: München

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerberportal.
Ihr Ansprechpartner für Rückfragen ist Herr Roland Schweiger
(Tel.: +49 89 31813-127).

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung von Aufgaben im Bereich Information Security / IS-Managementsysteme im Rahmen einer Werkstudententätigkeit
  • Mitarbeit bei abwechslungsreichen und herausfordernden IT Security Beratungsaufgaben in spannenden Kundenprojekten im Automotive Sektor
  • Kennenlernen der Tätigkeiten und Unterstützung in den Themenfeldern der Information Security im ISO 27001 Umfeld
  • Mitarbeit bei der Durchführung von IT-Schwachstellenanalysen, Risikobewertungen von Informationssicherheitsvorfällen 
  • Viel Raum für Eigeninitiative und Verantwortung von Anfang an
  • Allgemeine Unterstützung unserer Consultants (max. 20 Std./Woche)
  • Flexible Arbeitszeiten, flache Hierarchien und ein hochmotiviertes Arbeitsumfeld

Über uns:

Die Automobilindustrie befindet sich in einem großen Wandel. Mobility-Services und IT-basierte Leistungsmerkmale bestimmen zunehmend die Kundenerwartung und damit den Geschäftserfolg.
 
In diesem spannenden Umfeld hat sich die MVI SOLVE-IT GmbH als vertrauensvoller und erfolgreicher IT-Partner positioniert. Innovative Lösungen für Fahrzeugvernetzung und -vermarktung, E-Mobility, Prozess-Digitalisierung, After Sales oder Security / Quality Assurance gehören genauso zu unserem Portfolio wie der professionelle Umgang mit modernsten Projektmanagementmethoden wie Scrum und agiler Festpreis.
 
Diese Herausforderungen setzen erfahrene und kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter voraus.

Ihr Spielfeld umfasst die gesamte Bandbreite IT-technischer Herausforderungen der heutigen Zeit.

So passen Sie zu uns:

  • Bachelor / Master-Student (m/w/d) im Bereich Informatik, IT Security, Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaft mit IT-Fokus 
  • Erste Kenntnisse der Information Security und deren Managementsysteme sowie grundlegende Kenntnisse in praktischer IT-Sicherheit und Sicherheitsarchitekturen (Angriffstechniken, Hacking und Penetration Testing, Forensik, SIEM, Firewalling) wünschenswert
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Gute konzeptionell-analytische Fähigkeiten sowie eine ausgeprägte IT Affinität
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten sowie Freude an der Arbeit im Team
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil hervorragend ab